Kooperationen

Seit vielen Jahren kooperieren wir mit diversen Schulen, Sportvereinen und Institutionen aus unserem Einzugsgebiet und darüber hinaus. Wir sind sehr daran interessiert, uns im Kiez zu vernetzen und unsere Räume als Ressource für Mädchenarbeit, Sport, Bildungs- und Kulturarbeit zur Verfügung zu stellen. Unser Ziel ist es, Mädchen und jungen Frauen ein attraktives Freizeitangebot zu bieten und sie für Sport und Bewegung zu begeistern. Insbesondere durch Schul-AGs und Kurse können wir viele Schüler/innen für unsere Sportangebote begeistern.

Klettern:

An unserem sieben Meter hohen Kletterturm „Mount Buckow“ werden in der Sommerzeit Kletterkurse für Schulen und Soziale Einrichtungen angeboten. Für Wander- oder Projekttage und für den Sportunterricht wird das Kletterangebot von Schulen berlinweit in Anspruch genommen.  Die Kletterkurse werden in der Regel zusammen mit Teamtraining angeboten.  Unsere für den Klettersport speziell ausgebildeten Teamer/innen leiten  regelmäßig Kletterkurse und verfügen über viel Erfahrungen in der Erlebnispädagogischen Jugendarbeit.

Hip Hop/Streetdance:

Besonders die Hip Hop-AGs erfreuen sich großer Beliebtheit unter den Schüler/innen.  Oftmals lassen sich die Schüler/innen dafür begeistern mit  ihren erlernten Tanzkoreografin  bei (Schul-)Events aufzutreten, an Tanz-Battles teilzunehmen oder sich z.B. bei Tanzdemos zum Thema „Nein zu Gewalt an Frauen“ zu beteiligen.

Mädchen-Boxen:

Mädchen-Boxen wird als AG in Kooperation mit einer erfahrenen Trainerin der Boxgirls Berlin e.V. angeboten. Durch Boxen lernen die Mädchen sich unter Anleitung mit Regeln und Grenzen anderer auseinanderzusetzen. Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft werden trainiert und geben den Mädchen mehr Selbstsicherheit. Und ganz nebenbei werden Rollenklischees gebrochen.

Fußball:

Fußball zählt weltweit zu der beliebtesten Sportart. Damit auch mehr Mädchen aktiv daran teilhaben, ist es uns ein wichtiges Anliegen Mädchen Fußball anzubieten.

Basketball:

Basketball liegt im Trend. Doch es ist nicht nur das pure Spiel, was so attraktiv wirkt.  Es schwingt auch immer ein besonderes Lebensgefühl mit, eine Spielkultur, für die sich Jugendliche in der Basketball-AG begeistern lassen.

 

Schulen (AG-Angebot):

Janusz-Korczak-Schule (Grundschule)

Lisa-Tetzner-Grundschule

Schule am Hasenhegerweg

Walter-Gropius-Schule

Fritz-Karsen-Schule

Heinrich-Mann-Schule

 

 Vereine:

Seitenwechsel  – Sportverein für FrauenLesbenTrans*Inter* und Mädchen e.V.

Boxgirls Berlin e.V.

SV Stern Britz 1889 e.V.

TSV Rudow 1988 Berlin

AKTUELLES

MÄDCHENTURNEN

 

PROJEKT: STADT-NATUR

stadt_natur

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 12:00 - 18:00
Do:  12:00 - 20:00

Donnerstags sind auch
Jungen willkommen!

Kontakt

Wildhüterweg 2
12353 Berlin

Tel.: 030 / 604 10 93
Fax: 030 / 667 05 317

Mail: wilde-huette@gsj-berlin.de

Kooperationen

Die Wilde Hütte kooperiert sowohl mit Schulen als auch sozialen Trägern und stellt gerne Kletterturm und Bewegungsraum zur Verfügung.

Wer Interesse hat, mit einer Gruppe z.B. einen Kletterkurs durchzuführen, ist bei uns genau richtig!

logo gsj

sjb logo